Alles im Fluss:

Workshop beim 7. International Gathering

Donnerstag, 14. September 2017, 10:30 am Isarufer in Königsdorf

Ich höre ein Rauschen in meinen Ohren und bin dabei es zu erforschen“, antwortete der Mäuserich verschüchtert. „Ein Rauschen in deinen Ohren?“ erwiderte der Waschbär, während er sich neben ihn setzte. „Was du hörst, kleiner Bruder, ist der Fluss.“ (1)

Diesem Geräusch, diesem „„Raunen des Heiligen Flusses“ kommen wir im Workshop näher, hören, riechen, sehn und spüren das kalte Wasser des Flusses, in dessen unmittelbarer Nähe wir uns in dieser Woche zum 7. IG versammeln:

Die Isar, die in den nahe gelegenen Kalkalpen (Karwendelgebirge) entspringt und zahllose vielfältige Kiesel mit sich führt. Der kleine Mäuserich aus der Fabel springt, so hoch er kann und sieht die „Heiligen Berge“.
Wir nehmen im Workshop Platz auf einer Kiesbank, entzünden ein Feuer aus dem Treibgut am Ufer, und errichten kleine und größere Pyramiden aus dem Material, das uns der Fluss schenkt: Kiesel.

Noch vor hundert Jahren war das Sammeln von Kieseln aus Kalkstein eine äußerst mühsame Tagelöhnerarbeit, miserabel bezahlt und bedeutsam für den Ausbau der Hauptstadt. Den daraus gebrannten Kalk trug die Isar auf Flößen nach München - der Fluss als Lebensader einer Region und heute ein schutzbedürftiges Naherholungsgebiet.

Beim Bauen spielen wir aber auch mit Wesen aus der Entstehungszeit dieser Landschaft, die einst in den Randbereichen eines Urmeeres hier gebildet wurden, aus Muschelschalen und Korallenriffen; wir lauschen dem Murmeln der Steine im Wasser und verbinden uns so mit dem Ort, an dem wir ein paar Tage zu Gast sind.

 

Leitung:

Wolfgang Schindler, Jahrgang 1950, Diplompädagoge, Gruppenanalytiker, Visionssucheleiter; Josefstal
eMail

1) aus: "Der kleine Mäuserich", indianische Fabel, in: Hyemeyohsts Storm, Sieben Pfeile, München: Wilhelm Fink, 1990 (2. Aufl.)

Bildnachweis:
Ausschnitt aus dem Ölgemälde "Kalksteinsammlerinnen im Isarbett bei Tölz" (1883) von Joseph Wenglein
Bild: Bayerische Staatsgemäldesammlungen

Links:
https://de.wikipedia.org/wiki/Isar
https://de.wikipedia.org/wiki/Isara
http://www.br.de/themen/bayern/inhalt/unterwegs-in-bayern/isar-kalksammler-geschichte100.html
http://www.isar-kiesel.de/