Unsere Anmeldebedingungen

sollen für TeilnehmerInnen, ReferentInnen und Veranstalter eine möglichst hohe Planungssicherheit gewährleisten. Daher gilt:

Bitte melden Sie sich schriftlich mit unserem Online-Formular an,
spätestens bis zum Anmeldeschluss (falls in der Kursbeschreibung angegeben).

Ihre Anmeldung wird mit dem Absenden des Anmeldeformulars ("jetzt kostenpflichtig buchen") verbindlich gültig. Wir bestätigen im Anschluß den Eingang Ihrer Anmeldung per eMail.
Bitte überweisen Sie die Kurs- oder Anmeldegebühr, falls diese in der Kursbeschreibung genannt ist.

Anschließend erhalten Sie per Briefpost eine verbindliche Anmeldebestätigung, damit ist Ihr Platz im Kurs verbindlich gebucht.
Anmeldungen für bereits ausgebuchte Kurse bestätigen wir ggf. als Platz auf der Warteliste.

Rechtzeitig vor Kursbeginn bekommen Sie die Rechnung (ggf. nach Abzug bereits gezahlter Anmeldegebühren) und ggf. weitere Informationen zum Kurs. Bitte sorgen Sie für den Eingang Ihrer Zahlung des Rechnungsbetrags vor Kursbeginn.

Bei Stornierung Ihrer Anmeldung wird eine etwaige Anmeldegebühr einbehalten. Diese Stornokosten entfallen, wenn ein/e ErsatzteilnehmerIn durch Sie benannt und von uns angenommen wird. Bei Rücktritt nach Anmeldeschluss (ausschließlich schriftlich) sind 50%, ab dem siebten Tag vor Kursbeginn 100% der gesamten Kurskosten, ungeachtet des Rücktrittsgrundes, zu bezahlen.

Wir empfehlen daher ggf. den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Diese könen Sie beispielweise bei STA Travel - Bildungsreiseservice, unserem Kooperationspartner, hier direkt online buchen. Nach Abschluss der Buchung erhalten Sie die Versicherungspolice von der 'Allianz Global Assistance' automatisch per Mail zugeschickt.

Falls die erforderliche Mindest-TeilnehmerInnenzahl eines Kursangebotes nicht erreicht werden sollte oder andere Ereignisse eine Durchführung unmöglich machen, würde spätestens drei Wochen vor Kursbeginn schriftlich abgesagt und bereits bezahlte Gebühren unaufgefordert an Sie rückerstattet.

Datenschutzhinweis

Ihre Angaben werden verschlüsselt an minds-on übertragen
und von uns für die Ausführung Ihrer Buchung verwendet und dazu gespeichert. Sie werden keinesfalls an Dritte weitergegeben und von uns vertraulich behandelt. Auf Wunsch löschen wir diese Daten selbstverständlich wieder.
(Details sind im impressum Impressum ausführlich erläutert.


Josefstal, 4. Mai 2018